Balance-für-Tiere
Tierenergetik Tina Zimmermann

Was ist die Tierenergetik?

Die Tierenergetik ist eine alternative, ganzheitliche Methode um energetische Ungleichgewichte deines Tieres auszugleichen.
Es wird nicht alleine das Problem betrachtet, sondern das Gesamtbild von Körper, Geist und Seele. 
Übergeordnetes Ziel der Tierenergetik ist das Energiesystem des Tieres wieder in Fluss zu bringen.

Mit Hilfe der Kinesiologie, des Muskeltestes, bekomme ich ein Biofeedback deines Tieres und somit kann eine energetische Behandlung individuell auf dein Tier abgestimmt werden.
D.h. Ich biete deinem Tier alle erlernten Methoden an und dein Tier entscheidet selbst, was es braucht um wieder in Balance zu kommen.
Ich setze die Impulse damit dein Tier seine Selbstheilungskräfte aktivieren kann.

 

Wann ist eine energetische Behandlung sinnvoll?

  • zur Vorbeugung (um erst gar keine Blockaden entstehen zu lassen, in dem Fall wird auf das höchste Wohl des Tieres behandelt
     
  • bei akuten und chronischen Beschwerden
     
  • bei Krankheiten, vor und nach Operationen und Verletzungen
     
  • bei psychischen Beschwerden für die seelische Gesundheit
     
  • bei Leiden des Bewegungsapparats
     
  • Altersbeschwerden
     
  • unterstützend und begleitend von tierärztlichen Therapien


    Ich unterstütze dein Tiere dabei, seine höchste Lebensenergie zu erlangen.

Ich helfe Tierbesitzern damit, ihr Tier besser verstehen zu können, die Bindung zu vertiefen und somit Spannungen zu lösen für ein unbeschwertes und harmonisches Miteinander.

 

Über mich

"Die einzigen Geschöpfe, die weit genug entwickelt sind, um reine Liebe ausdrücken zu können, sind Tiere und Kleinkinder..."

Die ersten achtzehn Jahre meines Berufslebens hab ich mit Herzen den Kindern gewidmet. Die kommenden Jahre möchte ich nun mit ganzer Energie den Tieren schenken.

Mein persönlicher Wegweiser war der allerbeste Hundebär, den man sich vorstellen kann. Er hat mich immer und immer wieder angestupst (und das tut er immer noch :)).
Er war wahrlich nicht der einfachste Hund, aber durch ihn habe ich sooooo viel erkennen, lernen und annehmen dürfen.
Und genau das möchte ich jetzt umsetzen und weitergeben.

Letztes Jahr hat er leider von dieser Welt gehen müssen, durch eine schlimme Krankheit. Ich hätte mir so gewünscht ihm aktiv helfen zu können,  zu unterstützen, etwas für ihn zu tun. Leider konnte ich es nur so, wie es mir zu diesem Zeitpunkt möglich war.

Dann kam die Tierenergetik in mein Leben, die wunderbaren und tollen "Werkzeuge" die es gibt. Ich hoffe, dass ich vielen Tieren durch die erworbenen Fähigkeiten und durch die individuelle Behandlungsmöglichkeit helfen kann.
Ich werde immer zum höchsten Wohl des Tieres arbeiten.

Und durch die Möglichkeit der Tierkommunikation kann ich jetzt auch wieder mit dem allerbesten Hundebär kommunizieren, worüber ich sehr dankbar bin :).